Menü Schließen

Fränkisch-Thüringische Grillmeisterschaft

Brutzeln auf dem Schlossplatz

Am Samstag, 17. September, findet auf dem Schlossplatz in Bad Rodach die 2. Fränkisch-Thüringische Grillmeisterschaft statt, bei er bis zu acht Teams gegeneinander antreten. Der Sieger wird zur deutschen Grillmeisterschaft zugelassen.

Bei der Grillmeisterschaft treten die acht Teams gegeneinander an und müssen mit vier Gerichten aus den gestellten Warenkörben die Jury überzeugen. Jeder dieser Gänge wird von sechs Jurymitgliedern bewertet, die dann den neuen fränkisch-thüringischen Grillmeister küren. Ab 11:30 Uhr dürfen die Zuschauer dabei zusehen, wie die Teams die Waren zubereiten und die Teller dekoriert. Um 17.00 Uhr findet dann die Siegerehrung statt.

Der Warenkorb, der den Teams zur Verfügung steht, wird von der Genussregion Coburger Land gestellt. So finden unterschiedlichste regional verfügbare Produkte Einzug in diesen Wettkampf. Auch werden einige der Essensstände, die es um das Event herum gibt, von Mitgliedern der Genussregion geführt.

Info: www.genussregion-coburg.de/erleben/grillmeisterschaft/