Menü Schließen

Sommerferien im Deutschen Burgenmuseum

Drache Diddi zu Gast

Drache Diddi haust in den Wunschgrube der Veste Heldburg. Dort wacht er über seine Schätze. Wer ihm eine Münze zuwirft darf sich etwas wünschen. Diesen Sommer bekommt der freundliche Drache am Mittwoch, 3. August, und Sonntag, 28. August, Besuch von seinen Drachenfreunde Fee, Draco, Balthasar und Rina.

Beim langen Flug zur Veste Heldburg hat Wind und Wetter ihre Farben abgewaschen. Darüber sind sie ganz traurig. „Wollt ihr den kleinen Drachen helfen wieder bunt zu werden? Dann kommt vorbei und bemalt Schlüsselanhänger und Drachenfiguren, damit die kleinen Wesen wieder strahlen können. Natürlich dürft ihr die kleinen Drachen dann auch mit nach Hause nehmen.“, ruft die Museumsleitung allen Mädchen und Jungen zu.

Urkunde und Ritterschlag

Am Mittwoch, 3. und 10. August, sowie am Samstag, 27. August, können alle Mädchen und Jungen ihren Mut und ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. In Ritterspielen gilt es, Drachen zu bezwingen, Schwertkämpfe und Turniere auszutragen und persönliches Können im Bogenschießen zu zeigen. Wer in allen Disziplinen siegreich ist, erhält eine Urkunde und wird zum Ritter geschlagen.

Eine Anmeldung für die Veranstaltungen ist nicht erforderlich.